Frischzellenkur für Apotheken

Die umwälzenden Veränderungen auf dem Gesundheitsmarkt – von politischen Reformen bis zum Aufkommen von Internet-Apotheken – und der vor allem in Stadtzentren harte Konkurrenzdruck machen es nötig, neue Wege zu gehen. Ein wichtiger Ansatzpunkt ist hier die Gestaltung von Apotheken. Denn Kunden wollen nicht nur gut beraten werden, sondern orientieren sich automatisch an attraktiv gestalteten Schaufenstern und Innenräumen. Kann eine Apotheke da nicht punkten, wird zumindest die Neukundengewinnung schwierig.

Apotheken umbauen, aber richtig

Der verstärkte Wettbewerb in innerstädtischen Lagen und die Konkurrenz mit dem Internet verunsichert viele Apotheker. Gerade wenn eine Apotheke übernommen oder neu eröffnet wird, sollte darauf geachtet werden, dass die Offizin kundengerecht und effizient aufgebaut ist. Mit einer "einfachen" Planung der Apothekeneinrichtung ist es heute nicht mehr getan. Deshalb hat unser Partner Höferlin & Höferlin einen Ratgeber entwickelt. Der zeigt kurz und übersichtlich, was wichtig ist und worauf Sie bei Planung, Finanzierung und Durchführung achten sollten. Er basiert auf 15 Jahren Erfahrung, enthält Anregungen und Ideen für die Ausführung Ihrer neuen oder umgebauten Apotheke.

Ihren kostenfreien Apotheken-Umbau-Ratgeber bestellen Sie hier.

studio1972

Exklusives inklusive."  Das ist das Motto von studio1972 dem Einrichtungs- und Ausstattungspartner für Ihr Unternehmen. Funktionalität, Zielgruppe und Preisbewusstsein sind bei uns nicht nur Schlagworte, sondern Programm. Machen Sie sich selbst ein Bild von unserer Leistungsfähigkeit! Wir begleiten Sie von der ersten Idee bis zur betriebsbereiten Einrichtung, mit Können, Charme und Esprit. Natürlich abgestimmt auf Ihr individuelles Marketingkonzept. Exklusives inklusive.

Diskretionsräume, die kaum Platz verbrauchen

Das Planungsteam Höferlin & Höferlin ist ein auf Apotheken spezialisiertes Expertenduo für Umsatzsteigerungen durch effiziente Innenraumgestaltung bei Apothekenneu- und -umbauten. Im Gegensatz zu gewöhnlichen Einrichtern stehen hier Konzept und Strategie im Vordergrund.

Ein Beispiel: Gerade kleine Apotheken stehen vor dem Problem, dass sie Kunden, insbesondere bei sensiblen Themen, kompetent beraten sollen und wollen. Dazu wird aber ein Diskretionsraum benötigt, der üblicherweise viel Präsentationsfläche schluckt.

Eine Lösung, die einen Raum für vertrauliche Beratungen ohne nennenswerten Flächenverbrauch schafft, ist ein sogenannter Beratungszylinder, der bei Bedarf eine Schutzzone bildet. Ansonsten ist der Zylinder offen zugänglich, so das dort zum Beispiel Freiwahlprodukte ausgestellt werden können. 

Kontakt

PAB Versicherungsmakler
Michael Jeinsen
Oberhofer Weg 68
12209 Berlin

Tel.: 030 - 715 430 43
Fax: 030 - 715 430 44

Tierversicherungen

Von Haftungsfragen bis zu OP-Kosten: Wer ein Haustier besitzt, sollte sich genau überlegen, ob er nicht eine Tierversicherung benötigt. Denn die Zukunft lässt sich nicht so einfach planen, insbesondere wenn unsere tierischen Freunde gern den eigenen Kopf durchsetzen.

Handwerker-Service

Fast jeder Schaden ruft auch Handwerker auf den Plan. Wir haben für Sie die Betriebe herausgepickt, mit deren Arbeit unsere Kunden am zufriedensten waren.

Sie brauchen einen Handwerker?

Qualitätsmanagement

Für jede Apotheke schreibt die Verordnung über den Betrieb von Apotheken (ApBetrO) ein Qualitätsmanagementsystem vor. Wenn Sie Unterstützung suchen, damit auch Ihre Qualitätssicherung garantiert "verordnungsgerecht" ist, dann können wir helfen. Überzeugen Sie sich selbst.

PharmAssec-Berlin ©2010 alle Rechte vorbehalten.

Unterstützt von Webnode