Guten Abend, Herr Einbrecher!

14.07.2016 09:18

Laut der APOSCOPE-Umfrage haben 13 Prozent der Teilnehmer in ihrer Apotheke schon einen Einbruch erlebt. Knapp 6 Prozent der Betroffenen erhielten in den vergangenen zwei Jahren sogar mehrfach nächtlichen Besuch. Neben dem Bargeld haben es die Einbrecher häufig auf Betäubungsmittel (BtM) abgesehen. Deshalb werden regelmäßig ganze Safes aus Apotheken geklaut. Mehr

Zurück

Kontakt

PAB Versicherungsmakler
Michael Jeinsen
Oberhofer Weg 68
12209 Berlin

Tel.: 030 - 715 430 43
Fax: 030 - 715 430 44

PharmAssec-Berlin ©2010 alle Rechte vorbehalten.

Unterstützt von Webnode